Sommerwein
Das beste nach einem heissen und anstrengenden Tag ist der passende Sommerwein schwarz - weiss vom Weingut Schwarz

Es ist heiss, es ist trocken es ist einfach geil. Ich freue mich wie ein kleiner Schülerbube der vor einem Gestell Süssigkeiten steht. Ein Grinsen bis hinter die Ohren und die Augen so gross wie Zwei Äpfel. Das Wetter ist das beste was mir als Winzer passieren konnte, nach einigen eher mässigen Jahren, haben wir wieder mal richtig Sommer. Und das ist gut so, gut für den Rebberg  und richtig gut für den Wein. Ich freue mich jetzt schon auf den kommenden Herbst.

Heute wieder Rekord Hitze im Rebberg. Der Trick, am Morgen um fünf Uhr raus in den Rebberg und am Mittag, „vielleicht gibt es noch etwas im Keller zu machen“, funktioniert ganz gut. Und heute, zur feier des Wetters, haben wir uns einen passenden Sommerwein entkorkt. Eine Flasche schwarz- weiss. Genau der passende Sommerwein für das Traumwetter. Der schwarz – weiss ist, wie der Name schon sagt ein Weisswein aus schwarzen Trauben. Dieses Jahr habe ich ihn das erste mal gemacht.

Es ist der Sommer wie er im Buche steht. Die Nase frisch nach Melone und Honig, die Säure nicht zu stark und doch erfrischend. Der Abgang ist lang und kühl. Einfach herrlich am schattigen Plätzchen. Das der Wein noch vier Monaten im gebrauchten Barrique gereift war, kommt dem Sommerwein zu gute, daher auch die Melone und Honig, den man riechen kann.

Bevor ich es vergesse, am Samstag haben wir wieder Degustation auf dem Weingut Schwarz, von 12 bis 16 Uhr. Ich mach dann extra einen schwarz – weiss auf für Euch. Ich würde mich freuen wenn auch du Ihn einmal probieren möchtest.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here